Dach­pfannen­profil

von Herold Bauelemente aus Zöllnitz bei Jena (Thüringen)

Das Blechdach in klassischer Ziegeloptik.

Das Dachpfannenblech wurde häufig in den skandinavischen Ländern verwendet. Nun etabliert sich das kaltformgepresste Blechprofil in Ziegeloptik auch hierzulande als Schuppen-, Haus- und Terrassenbedachung. Pfannenbleche sind die klassische Alternative zu gewöhnlichen Dachziegeln.

Dachpfannenprofile aus Stahl von Herold Bauelemente aus Zöllnitz bei Jena (Thüringen) sind leichter und wirtschaftlicher als Dachziegel aus Beton oder Ton, dabei aber genauso optisch schön und langlebig. Pfannenbleche in Ziegeloptik bieten viele Vorteile. Durch individuelle Plattenlängen mit bis zu 7,00 m können in kürzester Zeit Dächer gedeckt und somit Kosten bei der Montage reduziert werden.

Neben einer schnellen und einfachen Montage ist das geringe Gewicht der Dachpfannenplatten sowie die Wiederverwendung der Unterkonstruktion aufgrund identischer Lattenabstände nicht  von der Hand zu weisen. Fassadenschrauben, Profilfüller, Rundfirste und vieles mehr vervollständigen unser Sortiment.

Dachpfannenprofil in Rot

Passendes Zubehör

Zur Befestigung unseres Dachpfannenprofils verwenden Sie selbstbohrende Fassadenbauschrauben mit Sechskant-Kopf und verzinktem Gewinde.

Die Bohrspitze der Schraube ermöglicht das Eindrehen der Schraube ohne Vorbohren. Je nach Farbe des Pfannenblechs erhalten Sie Ihre Schrauben im passenden Farbton. Die Dichtscheibe (14 mm) schützt Schraube und Trapezblech nachhaltig vor Rost.

Fassadenschraube